Cellistin

   Foto: H. Lackinger

Als Cellistin bin ich neben meiner Tätigkeit im Tonkünstlerorchester Niederösterreich am liebsten kammermusikalisch unterwegs. Sowohl klassische Kammermusik (mit dem Tonkünstler-Trio), Wiener- und Salonmusik (mit dem Wiener Bohème-Quartett/-Ensemble) und in jüngster Zeit vornehmlich Zeitgenössisches (in der Besetzung Cello + Klavier mit der Pianistin Edda Andrea Graf sowie Cello solo) bereichern mein musikalisches Leben. Für die CD „Neue Kammermusik aus Niederösterreich“ erhielten Edda Andrea Graf und ich 2014 den Kultur-Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich.

© Copyright 2013-2017 by Ursula Erhart-Schwertmann